10. JUNI 2018: JA! ZUR VOLLGELD-INITIATIVE

Wer soll in Zukunft Geld herstellen dürfen? Private Geschäftsbanken wie UBS und CS oder die dem Gesamtinteresse des Landes verpflichtete Schweizerische Nationalbank? Die Vollgeld-Initiative fordert, dass wieder allein die unabhängige Nationalbank unsere Schweizer Franken erzeugt. Die Nationalbank gehört uns allen. Wir - das Volk - erhalten damit die Hoheit über die Geldschöpfung zurück. Das müsste eigentlich ein SP-Uranliegen sein. Die Vollgeld-Initiative wird nicht alle Probelme lösen. Aber es ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung!

24./25. MÄRZ 2018: GROSSRATS- UND REGIERUNGSRATSWAHLEN KANTON BERN

Liebe Wählerin, lieber Wähler

Ich habe mich über jede Stimme gefreut. Mit 6193 Stimmen habe ich den 5. Platz (2. Ersatzplatz) erreicht. Das ist ein beachtliches Resultat. Das hervorragende Abschneiden der SP-Frauen und der gesamten SP im Kanton Bern ist eine grosse Genugtuung und zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Der Wahlkampf hat Freude gemacht, hat mir viele interessante Begegnungen und spannende, bereichernde Gespräche geschenkt.

Ein riesiges Dankeschön an alle die mich unterstützt haben!